Einmischen! Politik Podcast

Einmischen! Politik Podcast

Jenny's Podcast

Christian Storch, die Mautaffäre und ich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Mautaffäre hat eine lange Vorgeschichte. Den Höhepunkt der vielen politischen Fehlentscheidungen zur Maut, durch viele CSU Verkehrminister, erreicht das Verkehrministerium aber gerade unter Andreas Scheuer. Mit Christian Storch konnte ich schon Anfang Januar über die vielen, vielen (sehr vielen) kleinen und großen Skandale in der Mautaffäre sprechen. Und auch wenn Andreas Scheuer noch nicht zurück getreten wurde die Luft wird für den Bayern dünner in Berlin.

Enjoy! ^^

Intro/Trenner/Outro: Joscha

Logo: Marcus

Einmischen!-Superpac:

Harald & Taya & Oii, Frank, Robert, Matthias, Stefan E., Dominik, Swantje, Thomas, Macel, Adam, Kolja, Andreas, Steffen, Frank, Mathias K., Heiko, Günther, Andreas, Robert, Peter, mumsel jean und harri, Jens, Anonym, Andreas, Maria, Olaf, Ingmar, Karsten, Stefan G., Steve und Kathrin aus Hamburg

Bei Twitter: Jenny

PolitikBetreuung bei iTunes

Empfehlungen:

Christian´s Blog: Storchennest

Eckpunkte einer echten Verkehrswende im neuen Jahrzehnt

Scheuer handelte bei der CSU-Maut verfassungswidrig

Auch modi­fi­zierte PKW-Maut euro­pa­rechts­widrig

Das Aufkommenspotentialder deutschen Pkw-Maut

Wissenschaftlicher Dienst widerspricht Scheuer

Unterstützung

Der Podcast ist kostenlos. Du kannst Episoden anhören, herunterladen oder abonnieren. Ich mache alles in meiner Freizeit, kostenlos für Euch. Ich nerve Euch außerdem nicht mit bezahlter Werbung oder Sponsoring.

Wer von Euch trotzdem, oder gerade deshalb, den Wunsch hat mir auch etwas zu schenken … Diese Art Feedback, dass ich Euch was Wert bin, freut mich immer ganz besonders!

Geht hier:

IBAN DE76180926840000146404 BIC GENODEF1LN1 Inhaber Jenny Günther Verwendungszweck Podcast Lastschrift zwecklos

PayPal Unterstützung geht hier:

https://www.paypal.me/einmischen

Amazon

Ich freue mich aber am meisten über Geschenke von meinem Amazon-Wunschzettel.

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/3VZILS85PWQY4?&sort=default


Kommentare

Stefan
by Stefan on
Hi Jenny, danke für diese sehr unterhaltsame und informative Folge! Ich häng im Moment mit dem Hören etwas hinterher, weil ich Podcasts immer auf der Arbeit höre und die letzten zwei Wochen Dank Kurzarbeit daheim war. Zur Folge hab ich nur eine kleine, aber ganz amüsante Anekdote hinzuzufügen: Ich war letztes Jahr Ende Mai beim Formel E Rennen in Berlin. Bei der Podiumszeremonie wurden die Pokale von paar hohen Tieren aus der Autoindustrie und eben Andi Scheuer übergeben. Es gab für alle Applaus außer für unseren super tollen Verkehrsminister. Der würde kräftig ausgebuht. Und das, obwohl die ganze Motorsport-Community eigentlich sehr konservativ ist, was selbst in der ja doch eher fortschrittlichen Formel E der Fall ist. Nochmal danke für deinen wunderbaren Podcast und ich freu mich schon, morgen die nächste Folge zu hören! Liebe Grüße, Stefan
Matthias Schulze
by Matthias Schulze on
Auch wenn s lange gedauert hat... ich trau mich jetzt einfach mal. Hättet Ihr die Macht zu sagen: NEIN, DAS IST DAS GELD DER BÜRGER... UND DIE WÜRDEN DAMIT GERNE FOLGENDES TUN: support jenny support aufwachen podcast support Erhöhung Gehälter von PÄDAGOGISCHEN PROFESSIONALS support dezentrale Energiewende support kommunale STROM- und WÄRME. SOWIE DIGITALE INFRASTRUKTUR und vor allem WASSERVERSORGUNG und Wald. Wiese. gesunde Menschen. Böden. Füchse. Wölfe. Glückliche Hühner. Schafe. Rinder und Schweine. ALLEINERZIEHENDE VÄTER ... und erst wenn die Prioritätenliste garantiert wurde, dann reden wir über die ETATS für VERTEIDIGUNG. ÜBERWACHUNG und DIÄTEN VON SCHÄUBLE. DIE RENTEN VON SCHEUER UND URSULA. ... Kindler s Team wird natürlich bezahlt... der legt wenigstens Konzepte vor... Gefälligkeitsgutachten hingegen sind GRUNDGESETZLICH NICHT GESCHÜTZT UND KÖNNTET IHR (die lokale FINANZVERWALTUNG) EUCH SELBST ERMÄCHTIGEN UND SAGEN... DIESEM DIENSTHERREN DORT IN POTSDAM ... bzw. dem iim ehemaligen Treuhand Gebäude in Berlin sowie so ... dem verweigere ich mein Gehorsam - denn ich schütze dieses Grundgesetz und die MENSCHEN. KÖNNTET IHR SAGEN ... WIR SIND DER VERFASSUNGSSCHUTZ. DIE FINANZVERFASSUNG. DIE KOMMUNALVERFASSUNG. LANDESVERFASSUNG UND AO VERGABE ORDNUNG ETC. PP. ... ICH FÄND ES WITZIG PARADOXE INTERVENTION QUASI... ;-) Stay tuned ... Grüß die Show und Stefan und unbedingt Albrecht. Bis bald ... Criewen grüßt Calau

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Über diesen Podcast

In den aktuellen aufgeregten politischen Zeiten, macht es wieder Spass, den politischen Prozess zu verfolgen. Nicht nur die SPD scheint aus dem Dornröschenschlaf erwacht zu sein. Es ist wieder Leben im Parlament.
Gerade weil es nötig ist bei der AfD wachsam zu sein, ist das auch gut so.
Nur wohin steuert Deutschland jetzt? Schläfert Merkel uns wieder ein oder kommt die SPD tatsächlich zu einer Erneuerung? Was treibt die CDU eigentlich, jetzt wo die Medien von AfD und SPD abgelenkt sind? Wird das Parlament demnächst durch die Abgeordneten in einer Minderheitsregierung stärker?

Eins ist klar: deutsche Politik war schon lange nicht mehr so aufregend und spannend. Gleichzeitig sollten die letzten 12 Jahre uns eins lehren: Wir können nicht warten, dass Politiker was ändern, wir müssen selber mitmachen und für strukturelle Veränderungen sorgen!

Und wie beim betreuten Wohnen, muss man Politiker begleiten und auf sie aufpassen, alleine scheinen sie es nicht zu schaffen ;-).

Wer ich bin

Jenny, Jahrgang 1984, mein Start in die Politik war das Studium der Politikwissenschaften auf Diplom in Potsdam. Neben meiner jahrelangen Erfahrung in der CDU (die habe ich mittlerweile hinter mir gelassen - im Gegensatz zu meiner Begeisterung für Demokratie und Politik), habe ich vor allem Erfahrung mit Politik auf der kommunalen Ebene; und gerade für die ein Herz. Diese Politik im Kleinen erreicht oft mehr Großes, als so mancher Bundestagsbeschluss.

Meine Erfahrungen als Mitglied in der AfD für ein Jahr, möchte ich auch in den Podcast einbringen. Wer sich fragt, was ich in der AfD erlebt habe, hier ein paar Einblicke:

https://www.huffingtonpost.de/jenny-guenther/ich-bin-afdaussteigerin_b_17390982.html

https://www.morgenpost.de/politik/article211161365/AfD-Aussteigerin-gibt-tiefe-Einblicke-in-die-Partei.html

https://www.vice.com/de/article/wjyj39/wir-haben-eine-afd-aussteigerin-gefragt-wie-wir-die-afd-bekampfen-konnen?utm_source=vicetwitter

Was ich mache

Ich schaue Politikdiskussionsrunde, Bundestagsdebatten und lese Zeitung und rede darüber. Warum? Um das Handeln der Politiker zu hinterfragen. Denn nachdem Angela Merkel den innenpolitischen Diskurs eingeschläfert und politisches Handeln als alternativlos bezeichnet hat, haben wir jetzt die AfD im Bundestag. Bei einer kritischen und wachsamen Wählerschaft kann sowas nicht passieren. Also aufgepasst! Einmischen! Mitmachen!

Ich freue mich natürlich über Kommentare und Bewertungen, bspw. bei iTunes.
Ansonsten bin ich auch per E-Mail erreichbar:

politik-betreuung@gmx.de

Unterstützung

Der Podcast ist kostenlos. Du kannst Episoden anhören, herunterladen oder abonnieren. Ich mache alles in meiner Freizeit, kostenlos für Euch. Ich nerve Euch außerdem nicht mit bezahlter Werbung oder Sponsoring.

Wer von Euch trotzdem, oder gerade deshalb, den Wunsch hat mir auch etwas zu schenken ... Diese Art Feedback, dass ich Euch was Wert bin, freut mich immer ganz besonders!

Geht hier:

IBAN DE76180926840000146404
BIC GENODEF1LN1
Inhaber Jenny Günther
Verwendungszweck Podcast
Lastschrift zwecklos

PayPal Unterstützung geht hier:

https://www.paypal.me/einmischen

Amazon

Ich freue mich aber am meisten über Geschenke von meinem Amazon-Wunschzettel.

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/3VZILS85PWQY4?&sort=default

von und mit Jenny

Abonnieren

Follow us